Geboren 1964 in Greifswald - ab dem siebenten Lebensjahr klassische Klavierausbildung am Konservatorium"Rudolf Wagner-Régeny" in Rostock.


Ab 1985 Ausbildung in Pop- und Jazzpiano. 1988 Prüfung mit dem höchsten Prädikat „Sonderklasse“, Lizenz als professioneller Pianist/Keyboarder in der DDR.


Ab 1988 Arbeit in verschiedenen Bands und Projekten in der ehemaligen DDR, ausgedehnte Konzerttätigkeit in Ost- und Westeuropa (Polen, Sowjetunion, BRD, Westberlin).


Nach der Wende BWL-Hochschulstudium, 1996 Abschluss als „Dipl.-Kaufmann“ - im selben Jahr Gründung von PIANO-OFFICE.


Begleitete am Piano Showgrößen wie Udo Jürgens, Helmut Lotti, Nana Mouskouri, Peter Kraus, Claudia Jung, Fips Asmussen, Nana Gualdi, Fred Frohberg, Wolfgang Sauer und viele andere.


Gastmusiker am Volkstheater Rostocker, u.a. in „Linie 1“, „Der kleine Horrorladen“ und „Der Trommler“. Auftritte am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin und mit der Philharmonie Vorpommern. Arbeit als Komponist, Texter und Produzent für kommerzielle Hörfunkspots und Jingles.


Aktuell mehrere Projekte als Pianist: „trioRIO“, „Jazz for Lovers“ und „Wie reizend sind die Fraun“. Organisatorischer und künstlerischer Leiter von PIANO-OFFICE.